KINDERYOGA

7–12 JAHREN

Bewegung, Spaß und Entspannung

Kinderyoga

KINDERYOGA 7–12 JAHREN

KINDERYOGA 7–12 JAHREN

Kinderyoga

Yoga ist für alle Altersgruppen

Yoga ist für alle Altersgruppen

Hatha Yoga zu Hause

So geht Kinderyoga

In der Kinderyogastunde lernen die Kinder auf spielerische Weise altersgerechte Körperstellungen (Asana), einfache Atemübungen (Pranayama) und verschiedene Konzentrations- und Achtsamkeitssübungen, die speziell für kleine Yogis und Yoginis geeignet sind.

So geht Kinderyoga

Hatha Yoga zu Hause

In der Kinderyogastunde lernen die Kinder auf spielerische Weise altersgerechte Körperstellungen (Asana), einfache Atemübungen (Pranayama) und verschiedene Konzentrations- und Achtsamkeitssübungen, die speziell für kleine Yogis und Yoginis geeignet sind.

Yoga ist mehr als nur Sport

Die Yoga-Übungen fördern die Konzentrationsfähigkeit, lösen alle Verspannungen vor allem im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, und beugen zugleich Haltungsschäden vor.

Kinderyoga

Yoga ist mehr als nur Sport

Kinderyoga

Die Yoga-Übungen fördern die Konzentrationsfähigkeit, lösen alle Verspannungen vor allem im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, und beugen zugleich Haltungsschäden vor.

Meditation Grundkurs

Yoga fördert Gelassenheit

Die Kinder können sich nach einem anstrengenden Tag in der Schule entspannen und neue Energie aufladen. Auf der anderen Seite können alle hyperaktive Kinder besser und schneller zur Ruhe kommen und mehr Kontrolle über ihren Körper haben.

Yoga fördert Gelassenheit

Meditation Grundkurs

Die Kinder können sich nach einem anstrengenden Tag in der Schule entspannen und neue Energie aufladen. Auf der anderen Seite können alle hyperaktive Kinder besser und schneller zur Ruhe kommen und mehr Kontrolle über ihren Körper haben.

Kinderyoga soll Spass machen!

Jedes Kind ist einzigartig und entwickelt sich auf ganz persönliche Weise und in seinem eigenen Tempo. Mit Yoga kann jedes Kind das Gleichgewicht finden.

Kinderyoga

Kinderyoga soll Spass machen!

Kinderyoga

Jedes Kind ist einzigartig und entwickelt sich auf ganz persönliche Weise und in seinem eigenen Tempo. Mit Yoga kann jedes Kind das Gleichgewicht finden.

Yoga ist für alle Altersgruppen. In der Kinderyogastunde lernen die Kinder auf spielerische Weise altersgerechte Körperstellungen (Asana), einfache Atemübungen (Pranayama) und verschiedene Konzentrations- und Achtsamkeitssübungen, die speziell für kleine Yogis und Yoginis geeignet sind. Diese Übungen fördern die Konzentrationsfähigkeit, lösen alle Verspannungen vor allem im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, und beugen zugleich Haltungsschäden vor. Die Kinder können sich nach einem anstrengenden Tag in der Schule entspannen und neue Energie aufladen. Auf der anderen Seite können alle hyperaktive Kinder besser und schneller zur Ruhe kommen und mehr Kontrolle über ihren Körper haben. Jedes Kind ist einzigartig und entwickelt sich auf ganz persönliche Weise und in seinem eigenen Tempo. Mit Yoga kann jedes Kind das Gleichgewicht finden.

Yoga ist für alle Altersgruppen. In der Kinderyogastunde lernen die Kinder auf spielerische Weise altersgerechte Körperstellungen (Asana), einfache Atemübungen (Pranayama) und verschiedene Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen, die speziell für kleine Yogis und Yoginis geeignet sind. Diese Übungen fördern die Konzentrationsfähigkeit, lösen alle Verspannungen vor allem im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, und beugen zugleich Haltungsschäden vor. Die Kinder können sich nach einem anstrengenden Tag in der Schule entspannen und neue Energie aufladen. Auf der anderen Seite können alle hyperaktive Kinder besser und schneller zur Ruhe kommen und mehr Kontrolle über ihren Körper haben. Jedes Kind ist einzigartig und entwickelt sich auf ganz persönliche Weise und in seinem eigenen Tempo. Mit Yoga kann jedes Kind das Gleichgewicht finden.

Dieser Kurs ist anerkannt als Maßnahmen der Primärprävention nach §20 SGB V. Eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse ist möglich, wenn mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen wurden.

ZPP Zertifikat Kinderyoga

Dieser Kurs ist anerkannt als Maßnahmen der Primärprävention nach §20 SGB V. Eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse ist möglich, wenn mindestens 80% der Kurstermine wahrgenommen wurden.

Organisatorisches

Organisatorisches

WANN?

Montag von 15:00 – 15:45 Uhr

WO?

Nach Vereinbarung

START!

Termine folgen

Liebe Eltern, wie zufrieden meine kleinen Yogis mit meinen Kursen sind, zeigen folgende Bilder:

Liebe Eltern, wie zufrieden meine kleinen Yogis mit meinen Kursen sind, zeigen folgende Bilder: