Glaubenssätze

Entwickle Deine richtigen Glaubenssätze - Deine inneren Überzeugungen neu für Dich!

Glaubenssätze sind innere Überzeugungen, die der Mensch über die Welt und sich selbst hat. Befreie Dich von Deinen negativen Glaubenssätzen, die in Dir Angst, Wut, Hass und Neid erzeugen und ersetze sie durch positive Überzeugungen, die Dir die Kraft geben, an Dich selbst und Deine Zukunft wieder zu glauben.

Wenn Du also in dieser Zeit neue Energie tanken und Dein Leben neu ordnen möchtest, dann speichere in Deinem Kopf  konstruktive Überzeugungen.

Beispiele:

  • Ich achte auf mein Denken und wähle bewusst gesunde Gedanken, die mich im Leben – privat und beruflich – dabei unterstützen meine Ziele zu erreichen.
  • Ich bin nicht alleine, habe Unterstützung und fühle mich frei und sicher in aktuellen Situation.
  • Ich gehe den richtigen Weg.
  • Alles was ich tue wird ein Erfolg.
  • Ich kann mir selbst vertrauen.

Diese gesunden Gedanken kannst Du während des Sonnengrußes oder während der Meditation wiederholen. Durch die tägliche Yoga-Praxis kommst Du in Kontakt mit Deinen inneren Fähigkeiten und Stärken und kannst damit Dein ganzes Denken positiv umformulieren. 

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg auf dem Weg zum positiven Denken.

Herzlichst,

Deine Anna Feculak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.